Bilder u. Heimatgeschichte - aus Nebra

Die Jugendstilkirche in Landgrafroda

18.03.2014 21:21

geiseltal-tourismus.jimdo.com/sehensw%C3%BCrdigkeiten/kirchen-kl%C3%B6ster/jugendstilkirche-landgrafroda/

 

Die Jugendstilkirche in Landgrafroda

 

Foto: M. Wittenberg

Die erste Kirche wurde 1703 erbaut, wegen Baufälligkeit musste sie 1907 gesperrt werden und 1908 bekam die Gemeinde eine neue Kirche! Die erste Kirche Landgrafrodas wurde 1703 erbaut, die dazugehörige Kirchenorgel bekam Landgrafrodajedoch erst im Jahr 1745. Wegen Baufälligkeit musste die Kirche 1907 gesperrt werden. 1908 bekam die Gemeinde eine neue Kirche.

 

Projektierungszeichnungen der neuen Landgrafrodaer Kirche -1908 errichteten Kirche des  Baumeisters Herrn Fahro aus Halle/Saale.

Am Montag dem 09. März 1908 begann der Abbruch der alten Kirche und schon am 22. Mai 1908 fand das Richtfest der neuen Kirche statt, das wegen eines schweren Gewitters ins Wirtshaus verlegt werden musste. Es gelang am 09. November, dem alten Tag der Kirchweih, nach einer Bauzeit von nicht einmal 9 Monaten, auch die neue Kirche, nun im Jugendstil feierlich zu weihen.

 

Redaktion: Jürgen Krohn

Foto: M. Wittenberg

 

© 2014 Alle Rechte vorbehalten. © M.Wittenberg

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode