Bilder u. Heimatgeschichte - aus Nebra

Von der Blühte bis zur Ernte - Mirabellen renekloden nancy

21.02.2014 20:58

 Nebra (Unstrut) | am 11.08.2010 | 2800 mal gelesen

 

http://www.myheimat.de/nebra-unstrut/natur/von-der-bluehte-bis-zur-ernte-mirabellen-renekloden-nancy-d720508.html

 

17.4.2010
Nebra (Unstrut): Manni57 |

Mirabelle von Nancy

Die Mirabelle von Nancy ist eine alte, regelmäßig fruchtende und ertragreiche Sorte der Mirabelle.
Die Früchte sind goldgelb, besonders aromatisch und auf der zur Sonne gewandten Seite meist leicht rötlichblau verfärbt, allerdings mit 20 bis 25 mm Durchmesser nicht besonders groß. DieMirabelle von Nancy gilt als hervorragende Kuchen- und Einkochsorte, wird aber auch gewerblich für die Herstellung von Konfitüre und Mirabellenbrand angebaut.
Die Mirabelle wird in Mittel- und Südeuropa sowie Nordafrika als Obst angebaut. In Mitteleuropa liegen die Hauptanbaugebiete in Lothringen, am Mittelrhein, in der Pfalz und in Mainfranken. Aus den Früchten wird unter anderem eine Spirituose produziert, der Mirabellenbrand. In Georgien macht man aus ihr die populäre scharf-saure Soße Tkemali.

Die Sorte soll bereits vor 1500 auf Veranlassung von König René von Anjou aus Asien kommend in Frankreich kultiviert worden sein. Sie ist auch bekannt unter den Bezeichnungen Glänzende gelbe Mirabelle, Goldfarbige Pflaume, Große Mirabelle und Große Mirabelle Drap d'Or, im Englischen auch als Yellow Perdrigon.

Die heute im Fachobsthandel erhältlichen Bäume der Mirabelle von Nancy sind in der Regel recht stark wüchsige, selbstfruchtbare Halb- und Hochstämme. Reifezeit der Früchte ist zwischen Mitte August und Anfang September. Die Bäume stellen keine besonderen Ansprüche an den Boden, vorzugsweise sollte der Standort aber recht warm und geschützt sein.

PS: Ich lasse mir jeden Tag eine Handvoll schmecken !
 
 

17.4.2010
1
10.8.2010
17.4.2010
10.8.2010
17.4.2010
20.7.2010
17.4.2010  -  Ihnen haben wir das zu verdanken !
1
20.7.2010
17.4.2010
20.7.2010
20.7.2010
10.8.2010
1
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2014 Alle Rechte vorbehalten. © M.Wittenberg

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode